yoga für einen guten zweck

Eine Yogastunde zugunsten der Gemeinschaft

KARMA YOGA KLASSE


Mit dieser Yogastunde kannst Du einen kleinen Beitrag für eine bewusstere, liebevollere Welt leisten und zwar direkt in Deinem Umfeld:

Da darfst kostenlos ins Yoga kommen, dafür machst Du irgend etwas Gutes wie z.B. etwas Abfall im Wald aufsammeln, für Deine ältere Nachbarin einkaufen gehen oder was Dir einfällt oder Du spendest etwas für Armutsbetroffene im Kanton Zürich (Caritas Projekt). Wir haben ein Spendenkässeli im Studio und wer live teilnimmt, kann hier direkt spenden . Deine Spende kommt armutsbetroffenen Kindern und Erwachsenen zugute, die im Kanton Zürich wohnen.

 

Für Anfänger geeignet.

Deutsch oder Englisch.

 

Neue Klassen geplant.


yoga zur prävention und heilung von brustkrebs


 12.09.2021: Yin Yoga mit Maike Magnussen

In ruhiger, meditativer Atmosphäre üben wir passive, erholsame Haltungen, die sitzend oder liegend am Boden ausgeführt werden, wobei dein Körper durch Hilfsmittel – Decken, Kissen, Blöcke etc. – unterstützt und gehalten wird. Wir nehmen uns Zeit und halten jede Übung ca. 3-5 Minuten. Auf diese Weise werden sanfte Impulse bis tief ins Bindegewebe und auf die Meridiane ausgeübt, sodass der Energiefluss in deinem Körper angeregt und die Selbstheilungskräfte aktiviert werden. Ausserdem praktizieren wir Atemübungen, Mudras (Handgesten) und Nada Yoga (Klang), um den Energiefluss in Körper und Geist zu harmonisieren.

Zum Ausklang der Stunde wirst du durch eine ca. 10-minütige Yoga Nidra Tiefenentspannung geführt, wodurch sich der Körper noch weiter regenerieren kann und tiefere Schichten des Geistes erfahrbar werden.

Diese Lektion ist durch die sanfte Ausrichtung besonders gut für dich geeignet, wenn du verletzungsbedingt mehr auf deinen Körper achten möchtest, wenn du im Yoga Entspannung und Entlastung von Stress suchst oder generell gerne etwas ruhiger und meditativer übst.

 

Für Anfänger geeignet.

Deutsch und Englisch. 

 

Anmeldung

 

28.09.2021: Lunch Flow mit Tanya Schuhmacher

 

Dieser sanfte und gleichmässige Hatha Flow öffnet und weckt Deinen gesamten Körper und wirkt ausgleichend auf Herz und Geist.

Während Du im Einklang mit Deinem Atem durch die Yogaübungen fliesst, dehnst und löst Du verkürzte und verkrampfte Muskeln - wie die vorderen Oberschenkel, die Hüftbeuger, Brust und Schultern.  

Du beendest die Stunde mit Atemübungen und einer Meditation und harmonisierst so alle Ebenen Deines Seins.  

 

Für Anfänger geeignet.

Deutsch und Englisch. 

 

Anmeldung.